Ausbildung zum Altenpfleger (m/w)

 
in einem unserer Altenpflegeheime in Görlitz, Hoyerswerda, Klein Priebus, Reichenbach und Rothenburg
ab 01.09.2019, in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Wir sind für Sie mit Hilfe, Begleitung und Beratung für Menschen mit Handicap, Seniorinnen und Senioren, für Kinder, Jugendliche und Familien sowie Menschen in Krisensituationen da.
Von Ruhland über Hoyerswerda und Forst sowie in den Landkreisen Görlitz und Bautzen erstrecken sich unsere Angebote.

Die Altenpflegeausbildung erstreckt sich über 3 Jahre und gliedert sich in 2500 praktische und 2100 theoretische Stunden, die abwechselnd in Blöcken organisiert sind.
Die theoretische Ausbildung soll in der Evangelischen Berufsfachschule für Altenpflege Bautzen erfolgen.

Wir erwarten:

  • Abschluss 10. Klasse oder gleichwertiger Abschluss (sehr gute bis befriedigende Leistungen in den Hauptfächern)
  • gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest nicht älter als 3 Monate)
  • soziale und kommunikative Kompetenzen
  • absolviertes Praktikum im pflegerischen Bereich
  • Identifikation mit unseren Leitlinien
  •  

Wir bieten:

  • Betreuung durch Mentoren und Praxisanleiter
  • Ausbildung an modernen Arbeitsplätzen
  • an der AVR Sachsen orientierte Ausbildungsvergütung
    (aktuell: 1. Lehrjahr 894,00 €/2. Lehrjahr 968,00 €/ 3. Lehrjahr 1085,00 €)
  • bei erfolgreichem Abschluss mögliche Übernahme in eine unserer Einrichtungen


Für Fragen stehen Ihnen die jeweiligen Heim- und Pflegedienstleiter zur Verfügung.
Bitte nutzen Sie die E-Mailadresse bzw. die Telefonnummern auf unseren Internetseiten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern auch per E-Mail an:
bewerbung@diakonie-st-martin.de.

Diakonie St. Martin
Personalabteilung
Mühlgasse 10
02929 Rothenburg